LR Aloe Vera Drinking Gel Best No. 1

LR Aloe Vera Drinking Gel

Charlotte
Charlotte
Read More
Geschmack ist hervorragend und der Preis stimmt auch
	Taiti
Taiti
Read More
Schmeckt überraschend gut!
Delhommeau jean-claude
Delhommeau jean-claude
Read More
BJ le colis n'est pas assez renforcer car il était encore déchiré sur un côté car ,3 flacons d'aloe Vera est très lourd et pas assez bloqué , par contre j' ai bien reçu les trois flacons merci de nous demander notre Avis bonne journée
Previous
Next

Wissenswertes über LR Aloe Vera Drinking Gel

Bei LR trifft Qualität auf Kompetenz

Einzigartig hochwertig
Nur die LR Aloe Vera Drinking Gele sind ausgezeichnet mit dem SGS INSTITUT FRESENIUS und dem IASC Siegel für:lr produkte made in germany

• Hohe Produktqualität – aus reinem Aloe Blattgel
• Nachhaltigen Anbau in Mexiko (Geprüft durch IASC)
• Schonende Verarbeitung
• hohe Produktionsstandards

Langjährige Erfahrung
LR Aloe Vera Drinking Gele stehen für Qualität made in Germany:

• LR ist Aloe Experte seit mehr als 17 Jahren
• Eigene Herstellung in einer der modernsten Aloe Vera-Produktionsstätten in Deutschland
• Kooperation mit renommierten Experten

Nicht nur gesund, sondern auch lecker.
Die LR Aloe Vera Drinking Gele bieten nicht nur Unterstützung in den unterschiedlichsten Lebenslagen, sondern zudem auch vielfältige Geschmacksrichtungen. Ob mit natürlicher Brennnessel-Note oder angenehmem Honig-Geschmack – hier ist für jeden etwas dabei.

We deliver to all Countries below!

Table of Contents

Wie kann man für mehr Bewegung im Alltag sorgen?

Immer mehr Menschen bewegen sich zu wenig. Wir verbringen viel Zeit am Schreibtisch, die Fahrt zur Arbeit erledigen wir mit dem Auto, fast überall gibt es Rolltreppen und Aufzüge. Dabei kann man bereits mit kleinen Tricks für erheblich mehr Bewegung im Alltag sorgen und etwas für seine Fitness tun. Kurze Wege lassen sich gut zu Fuß oder mit dem Rad erledigen. Wer mit öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs ist, kann eine Station früher aussteigen und zu Fuß gehen. Statt Aufzügen möglichst immer die Treppe nutzen und abends noch einen Spaziergang machen, statt auf der Couch vor dem Fernseher zu sitzen.

Woraus besteht Aloe Drinking Gel?

Die Blätter der Aloe Pflanze sind sehr fleischig. Die BlätterSie sind nach außen von einer dicken, grünen Blattrinde umschlossen. Das Innere der Blätter besteht aus gelartigem, parenchymatischen Gewebe, dem Aloe Blattgel. Nur dieses Blattgel mit allen wertvollen Inhaltsstoffen wird für das Drinking Gel verwendet.

Warum verwendet LR für die Herstellung von Aloe Vera Produkten ausschließlich die Aloe Barbadensis Miller?

Von den über 200 Aloe Spezies ist die Barbadensis Miller die einzige Sorte, die als Lebensmittel verwendet werden kann. Die häufig genannte Aloe Arborescens ist sehr stark aloinhaltig und deswegen für den Verzehr ungeeignet. LR verwendet deswegen ausschließlich Aloe Vera Barbadensis Miller für die Herstellung der Aloe Vera Produkte.

Könnte man zuhause eine Aloe Pflanze aufschneiden und das Gel einfach so trinken?

Vom Konsum des reinen Blattgels der Aloe Pflanze in unverarbeiteter Form ist abzuraten. Man muss die Rinde der Blätter sauber von dem innen liegenden Gel trennen. Unter der Rinde haftet eine Schicht Aloin, das als dickflüssiger gelber Saft bei unkundiger Verarbeitung austritt. Es muss vor dem Verzehr sorgfältig entfernt werden. Dies sollte unter fachkundiger Anleitung geschehen. 

Aloin ist ein sehr stark abführender Inhaltstoff, der bei der Einnahme hoher Konzentrationen zu Durchfallerscheinungen führen kann. Sämtliche Aloe Drinking Gele von LR werden deswegen regelmäßig einer sorgfältigen Aloinprüfung unterzogen. Außerdem hat die Aloe in ihrer reinen Form einen bitteren Geschmack. In jedem Fall ist es einfacher, ein Aloe Drinking Gel von LR zu verzehren – und es schmeckt besser.

Was ist Aloe?

Aloe Vera (Source)

Gebräuchliche Namen: Aloe

Lateinische Namen: Aloe vera, Aloe africana, Aloe arborescens, Aloe barbadensis

Aloe Hintergrund

Aloe ist eine kaktusähnliche Pflanze, die in heißen, trockenen Klimazonen wächst. Es wird in subtropischen Regionen auf der ganzen Welt angebaut, einschließlich der südlichen Grenzgebiete von Texas, New Mexico, Arizona und Kalifornien.

In der Vergangenheit wurde Aloe bei Hauterkrankungen verwendet und es wurde angenommen, dass sie Kahlköpfigkeit verbessert und die Wundheilung fördert.

Aloe wird topisch (auf die Haut aufgetragen) und oral angewendet. Die topische Anwendung von Aloe wird bei Akne, Lichen planus (ein sehr juckender Ausschlag auf der Haut oder im Mund), oraler submuköser Fibrose, Burning-Mouth-Syndrom, Verbrennungen und strahleninduzierter Hauttoxizität beworben.aloe vera

Die orale Anwendung von Aloe wird bei Gewichtsverlust, Diabetes, Hepatitis und entzündlichen Darmerkrankungen (eine Gruppe von Erkrankungen, die durch Darmentzündungen verursacht werden, einschließlich Morbus Crohn und Colitis ulcerosa) beworben.

Im Jahr 2002 erließ die U.S. Food and Drug Administration eine Entscheidung, die Hersteller aufforderte, Aloe aus rezeptfreien Abführmitteln zu entfernen, da keine Sicherheitsdaten vorliegen.

Wie viel wissen wir über Aloe?

Eine Reihe von Studien hat die Nützlichkeit von Aloe als Nahrungsergänzungsmittel oder als topisches Produkt für Gesundheitszwecke bei Menschen untersucht.

Was haben wir über Aloe gelernt?

Klinische Untersuchungen legen nahe, dass die topische Anwendung eines Gels auf Aloe-Basis zweimal täglich (zusammen mit medizinischer Seife und Tretinoin-Gel) Akne verbessern kann.

Klinische Untersuchungen deuten darauf hin, dass die topische Anwendung von Aloe-Gel die Heilung von Verbrennungen beschleunigen kann. Es gibt auch Hinweise darauf, dass die Behandlung mit Aloe Schmerzen bei Verbrennungen lindern kann.lr-produkte-shop-online-health-and-beauty.png

Forschungsergebnisse deuten darauf hin, dass die topische Anwendung von Aloe auch Menschen mit Herpes simplex, Lichen planus oder Psoriasis helfen kann.

Drei Studien (mit insgesamt 236 erwachsenen Teilnehmern) haben die Anwendung oraler Dosen von Aloe bei Symptomen des Reizdarmsyndroms untersucht.

Die Ergebnisse einer Studie zeigten einen Nutzen; Die anderen beiden Studien zeigten keinen Nutzen von Aloe gegenüber Placebo.

In einer kleinen europäischen Studie erhielten 44 Erwachsene mit Colitis ulcerosa nach dem Zufallsprinzip einen Monat lang zweimal täglich Aloe oder ein Placebo.

Fast die Hälfte der mit Aloe behandelten Personen sprach auf die Behandlung an, während 14 Prozent der mit Placebo behandelten Personen ansprachen.

Aloe wurde in klinischen (Menschen-)Studien für diabetische Fußgeschwüre und Zahnbelag untersucht, aber es gibt nicht genügend wissenschaftliche Beweise, um zu zeigen, ob Aloe Vera bei diesen Erkrankungen hilfreich ist.

Ein Übersichtsartikel aus dem Jahr 2009 untersuchte Daten aus einer Mischung aus Labor-, Tier- und klinischen Studien und kam zu dem Schluss, dass mehr Forschung notwendig ist, um die klinische Wirksamkeit der Aloe bei einer Reihe verschiedener Hauterkrankungen zu untersuchen. Weiter Lesen

(Source) Aloe-Vera-Gel ist weithin dafür bekannt, Sonnenbrand zu lindern und Wunden zu heilen. Aber wussten Sie, dass Ihre Lieblings-Topfpflanze für viel mehr als Sonnenbrandlinderung und Haushaltsdekoration verwendet werden kann?

Die Sukkulente hat eine lange Geschichte in der Verwendung für medizinische Zwecke, die bis ins alte Ägypten zurückreicht. Die Pflanze stammt aus Nordafrika, Südeuropa und den Kanarischen Inseln. Heute wird Aloe weltweit in tropischen Klimazonen angebaut. Von der Linderung von Sodbrennen bis hin zur potenziellen Verlangsamung der Ausbreitung von Brustkrebs fangen Forscher gerade erst an, die Vorteile dieser universellen Pflanze und ihrer vielen Nebenprodukte zu erschließen.

Linderung von Sodbrennen mit Aloe

Die gastroösophageale Refluxkrankheit (GERD) ist eine Verdauungsstörung, die oft zu Sodbrennen führt. Eine Überprüfung aus dem Jahr 2010 deutete darauf hin, dass der Verzehr von 1 bis 3 Unzen Aloe-Gel zu den Mahlzeiten die Schwere von GERD verringern könnte. Es kann auch andere Verdauungsprobleme lindern. Die geringe Toxizität der Pflanze macht sie zu einem sicheren und sanften Mittel gegen Sodbrennen.

Produkte frisch halten

Eine 2014 von der Cambridge University Press online veröffentlichte Studie untersuchte Tomatenpflanzen, die mit Aloe-Gel beschichtet waren. Der Bericht zeigte Beweise dafür, dass die Beschichtung das Wachstum vieler Arten schädlicher Bakterien auf dem Gemüse erfolgreich blockierte. Ähnliche Ergebnisse wurden in einer anderen Studie mit Äpfeln gefunden. Dies bedeutet, dass Aloe-Gel dazu beitragen kann, dass Obst und Gemüse frisch bleiben, und dass gefährliche Chemikalien, die die Haltbarkeit von Produkten verlängern, überflüssig werden.

Aloe als Alternative zum Mundwasser

In einer Studie aus dem Jahr 2014, die im Ethiopian Journal of Health Sciences veröffentlicht wurde, stellten Forscher fest, dass Aloe-Extrakt eine sichere und wirksame Alternative zu Mundspülungen auf chemischer Basis ist. Die natürlichen Inhaltsstoffe der Pflanze, zu denen eine gesunde Dosis Vitamin C gehört, können Plaque blockieren. Es kann auch Linderung verschaffen, wenn Sie Zahnfleischbluten oder geschwollenes Zahnfleisch haben.

Senken Sie Ihren Blutzucker (blood sugar levels)

Die Einnahme von zwei Esslöffeln Aloe Vera-Saft pro Tag kann laut einer Studie von Trusted Source in Phytomedicine: International Journal of Phytotherapy and Phytopharmacy dazu führen, dass der Blutzuckerspiegel bei Menschen mit Typ-2-Diabetes sinkt. Dies könnte bedeuten, dass Aloe Vera eine Zukunft in der Diabetesbehandlung haben könnte. Diese Ergebnisse wurden durch eine andere in Phytotherapy Research veröffentlichte Studie bestätigt, in der Fruchtfleischextrakt verwendet wurde.

Aber Menschen mit Diabetes, die blutzuckersenkende Medikamente einnehmen, sollten beim Verzehr von Aloe Vorsicht walten lassen. Der Saft zusammen mit Diabetes-Medikamenten könnte Ihren Glukosewert auf gefährliche Werte senken.

Aloe ein natürliches Abführmittel

Aloe gilt als natürliches Abführmittel. Eine Handvoll Studien haben die Vorteile der Sukkulente zur Unterstützung der Verdauung untersucht. Die Ergebnisse scheinen gemischt.

Die Mayo-Klinik empfiehlt, dass Aloe zur Linderung von Verstopfung verwendet werden kann, aber sparsam. Sie raten, dass eine Dosis von 0,04 bis 0,17 Gramm Trockensaft ausreichend ist.

Aloe Hautpflege

Sie können Aloe verwenden, um Ihre Haut klar und hydratisiert zu halten. Dies kann daran liegen, dass die Pflanze in trockenen, instabilen Klimazonen gedeiht. Um die rauen Bedingungen zu überstehen, speichern die Blätter der Pflanze Wasser. Diese wasserfesten Blätter, kombiniert mit speziellen Pflanzenstoffen, die als komplexe Kohlenhydrate bezeichnet werden, machen es zu einem wirksamen Feuchtigkeitsspender und Schmerzmittel für das Gesicht. Weiter Lesen

LR Shop

Besuchen Sie uns noch ?